Nachruf

Hans-Joachim Knütter

* 01.08.1940

08.01.2021

 

In seiner 23-jährigen Mitgliedschaft im Sport- und Schwimmverein Kolpingstadt Kerpen e.V. hat sich Hans-Joachim Knütter größte Verdienste um das Schützenwesen und den Bogensport erworben und wurde von seinem Verein mit der Ehrenmitgliedschaft geehrt. Während seiner Tätigkeit als Abteilungsleiter Bogensport des SSK Kerpen seit 1999 und als Bogenreferent des Schützenbezirks 08 seit 2011 förderte er besonders die Jugend und Anhänger. Am 05.04.2020 wurde er zusätzlich zum Stellv. Vorsitzenden des Gesamtvereins des SSK Kerpen gewählt.

Parallel zu all seinen Tätigkeiten war er seit 1998 Trainer für den Bogensport tätig. Dem 3D-Bogenschiessen im Hambacher Forst galt seine ganze Leidenschaft. Hier organisierte er alljährlich den Kolping-Cup.

Die Ehrung zu seiner 10-jährigen Tätigkeit als Bogenreferent im Schützenbezirk 08 e.V., hätte der Vorstand ihm gerne bei der nächsten Delegiertenversammlung verliehen.

Der Vorstand und die Sportleitung verneigen sich vor der großen Lebensleistung von Hans-Joachim Knütter. Der Schützenbezirk 08 e.V. hat einen seiner großen Bogensportler verloren. Der Familie entsenden wir unsere herzliche Anteilnahme und Gottes Segen für die kommende Zeit.

Die Trauerfeier findet am Freitag 22.Januar 2021 um 10:00 Uhr auf dem Friedhof Kerpen-Alt, Alte Landstraße, statt.

Statt zugedachter Blumen/Kränzen wird, im Sinne von Hans-Joachim, um eine Spende an den SSK Kerpen DE59 3705 0299 0149 0023 12 gebeten.

Kondolenzanschrift: Monika Knütter , Amsterdamer Str. 4 in 50171 Kerpen

In Dankbarkeit

Paul Hastrich, Vorsitzender

des Schützenbezirk 08 e.V.